Filme aus der Quarantäne, Woche 2

Ok, aus der Quarantäne konnte ich mich raustesten... also hab ich mich ein bisschen akklimatisiert und drinnen hab ich mehr gelesen als in der ersten Woche. Darum gibts heute nur 3 Filme und eine Serie... Moon Knight Fangen wir mit etwas einfachem an: Da ich mich nicht mit Comics beschäftige, hatte ich noch nie etwas... Weiterlesen →

Filme aus der Quarantäne, Woche 1

Dem ist wohl nichts mehr hinzuzufügen.Nachdem die starken Kopfschmerzen weg waren, hab ich mal angefangen, meine Watch List etwas abzuarbeiten. Ich hab mir einiges angesehen, aber ich stelle hier nur die Filme vor, die mir am meisten gefallen haben. Das wird ein bunter Mix. Crazy, Stupid, Love Dieses Schmuckstück aus der Abteilung romantische Komödien geb... Weiterlesen →

Thomas Thiemeyer – Countdown

Der letzte Widerstand Rückseitentext:"Ein Stromausfall stürzt die Welt ins Chaos. Um zu überleben, sucht Lena Schutz in einer Aussteigersiedlung und trifft dort ihren Klassenkameraden Ben. Zusammen finden sie heraus, dass der weltweite Blackout nur der Beginn einer Reihe von Katastrophen ist.Aber können sie die Menschheit vor einer Macht retten, von deren Existenz diese nich einmal... Weiterlesen →

The 100

Heute gibt es wieder eine Serie. Einige werden vielleicht schmunzeln, aber ich erklär euch unten im Text was The 100 für mich so sehenswert macht. Ich versuche, so wenig wie möglich zu spoilern, aber naja... The 100 ist eine post-apokalyptische Science Fiction Dramaserie, die die Geschichte von einer Gruppe Jugendlicher erzählt, die von einer Raumstation... Weiterlesen →

S. K. Vaughn – Die Astronautin

In der Dunkelheit wird deine Stimme mich retten Rückseitentext:"Weihnachten 2067: Auf der Krankenstation eines halb zerstörten Raumschiffs erwacht May Knox aus der Bewusstlosigkeit. Sie scheint die letzte Überlebende einer hoffnungsvollen Mission zu sein, hat aber keine Erinnerungen an einen möglichen Unfall. Ihre einzige Rettung ist die Funkverbindung zur NASA und zu dem Wissenschaftler Stephen. Doch... Weiterlesen →

Thariot – Exodus 9414

Auf den Rückseitentext verzichte ich gerne an dieser Stelle, da er zusammen mit meiner Rezension fast alles spoilert. Handlung Jazmin und Denis haben es geschafft: Die USS London ist gerettet, aber ihr Ziel konnten sie nicht finden. Nach dem sie sich total verflogen haben, befinden sie sich nun auf einer Irrfahrt auf den Weg zurück... Weiterlesen →

Thariot – Exodus 2727

Auf den Rückseitentext verzichte ich an dieser Stelle gerne, da er zusammen mit meiner Rezension fast alles spoilert. Handlung Im Jahr 2720 starten die USS London zu einer langen Reise bis ins Alderamin-System. Dort soll die Besatzung mithilfe der eingefrorenen Embryonen eine neue Gesellschaft auf einem erdähnlichen Planeten aufbauen. Duncan Harper, der das Megaprojekt initiiert... Weiterlesen →

Webseite erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑