Filme aus der Quarantäne, Woche 1

Dem ist wohl nichts mehr hinzuzufügen.Nachdem die starken Kopfschmerzen weg waren, hab ich mal angefangen, meine Watch List etwas abzuarbeiten. Ich hab mir einiges angesehen, aber ich stelle hier nur die Filme vor, die mir am meisten gefallen haben. Das wird ein bunter Mix. Crazy, Stupid, Love Dieses Schmuckstück aus der Abteilung romantische Komödien geb... Weiterlesen →

Christina Dalcher – Q

In dieser Welt ist Perfektion alles Beschreibung:"In der nahen Zukunft besitzt jeder Mensch einen Q-Wert, der Intelligenz und Einkommen misst, und damit jedem seinen Platz in der Gesellschaft zuweist. Eine verführerisch einfache Antwort auf eine zunehmend heterogene Welt. Das glaubt auch Elena Fairchild, die an einer Eliteschule lehrt und regelmäßig das Potential ihrer Schüler testet.... Weiterlesen →

Ursula Poznanski – Shelter

"Was, wenn du dir eine völlig absurde Geschichte ausdenkst, sie zum Spaß in die Welt setzt und plötzlich alle daran glauben? Ein schockierender Thriller über einen Streich, der zur verwirrenden Realität wird." Alles beginnt mit dem Ende einer Geburtstagsparty, als nur noch der feste Kern der Clique am Küchentisch sitzt: Nando, Benny, Liv, Darya, Till... Weiterlesen →

John Sandford – Das Objekt

Rückseitentext"Ein geheimnisvolles, gigantisches Objekt wird in der Nähe des Saturns gerodet. Obwohl eine Reise zum Saturn technisch nahezu unmöglich scheint, will ein amerikanisches Team das Objekt bergen. Die Mission wird zum Kampf ums Überleben - und an ihrem Ende wartet eine unvorstellbare Entdeckung..." HandlungEs ist 2066 und ein Surfer-Typ, der dank seines Vaters an der Caltech arbeiten darf, entdeckt... Weiterlesen →

Andreas Brandhorst – Das Flüstern

Rückseitentext:"Der achtjährige Nikolas überlebt wie durch ein Wunder einen schweren Verkehrsunfall, bei dem seine Eltern ums Leben kommen. Er müsse einen Schutzengel gehabt haben, sagen die Retter. Und als er eine geheimnisvolle, wispernde Stimme hört, glaubt Nikolas selbst bald daran, dass da jemand, oder etwas, ist, um ihn zu beschützen. Er gerät an ein mysteriöses... Weiterlesen →

Arkady Martine – Im Herzen des Imperiums

Rückseitentext "Mahit Dzmare, Botschafterin einer kleinen, unabhängigen Raumstation, wird in die Hauptstadt des teixcalaanischen Imperiums versetzt. Jetzt steht sie vor einer fast unlösbaren Aufgabe: sie soll die Todesumstände ihres Vorgängers aufklären, sie muss die Unabhängigkeit der Station bewahren - und sie darf auf keinen Fall ein wichtiges technologisches Geheimnis preisgeben. Ein Geheimnis, für das manche... Weiterlesen →

Thariot – Exodus 2727

Auf den Rückseitentext verzichte ich an dieser Stelle gerne, da er zusammen mit meiner Rezension fast alles spoilert. Handlung Im Jahr 2720 starten die USS London zu einer langen Reise bis ins Alderamin-System. Dort soll die Besatzung mithilfe der eingefrorenen Embryonen eine neue Gesellschaft auf einem erdähnlichen Planeten aufbauen. Duncan Harper, der das Megaprojekt initiiert... Weiterlesen →

Andreas Brandhorst – Das Erwachen

Rückseitentext:"Der ehemalige Hacker Axel setzt versehentlich ein Computervirus frei, das unzählige der leistungsfähigsten Rechner auf der ganzen Welt vernetzt. Als sich daraufhin auf allen Kontinenten Störfälle häufen und die Infrastruktur zum Erliegen kommt, die Regierungen sich gegenseitig die Schuld geben und die geopolitische Lage immer gefährlicher wird, stößt Axel gemeinsam mit der undurchsichtigen Giselle auf... Weiterlesen →

Robin Cook – Todesangst

Handlung Dr. Jason Howard sterben die Patienten, denen er vor einigen Monaten und Wochen noch eine gute Gesundheit bescheinigt hat, unter der Hand weg. Der Genforscher Alvin Hayes bittet ihn eines Tages um ein Treffen und wirkt zerzaust und paranoid. Als er Jason gerade von seiner paradoxen und bahnbrechenden Entdeckung erzählen will, bekommt er einen... Weiterlesen →

Webseite erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑